Engaging, educating and empowering communities to create a better future
| START | NEUIGKEITEN | ÜBER UNS | UNSERE ARBEIT | UNTERSTÜTZE UNS | MEDIEN | PARTNER | KONTAKT |

Neuigkeiten

Das Training und die Vorbereitungen für den Malarathon haben begonnen

20. Mrz 2014
Die ersten Sonnenstrahlen lassen schon die ersten Schneeglöckchen wachsen. Dieses sind die ersten Zeichen das es bald wieder soweit ist. Die Hope Foundation steckt in den Startlöchern für die Organisation der Malaria Week Berlin 2014. Im Rahmen der Malaria Week Berlin 2014 (21. - 27. April) planen wir wieder neben anderen Veranstaltungen den „Malarathon“, ein Charity-Lauf-Event, an dem immer mehr teilnehmen, um so den Kampf gegen Malaria zu unterstützen.

Die Teilnehmenden des Malarathons werben in ihrem persönlichen Umfeld um Sponsoren, die sie durch „Kilometer-Spenden“ unterstützen, oder starten (mit Hilfe der Hope Foundation) private Spendenaktionen, um so Geld für den Kampf gegen Malaria zu sammeln. Andere interessierte Läufer starten gegen eine Teilnahmegebühr von mindestens 10€, was dem Wert eines, imprägnierten Mückennetzes entspricht.

Während des Laufes werden die Zuschauer an Infoständen über die Krankheit Malaria und deren Auswirkungen informiert. Außerdem erhalten Interessierte Informationen darüber, wie jeder Einzelne im Kampf gegen Malaria aktiv werden kann. Letztes Jahr konnten so 1000 Euro gesammelt werden.

Die einzelnen Distanzen der Laufstrecken werden 3km - 5km - 10km betragen!

Die Spendengelder werden genutzt, um Aufklärungsprojekte in Kamerun voranzutreiben, möglichst viele Moskitonetze zu erwerben und das Bewusstsein für Malaria zu verstärken. Die Moskitonetze werden der Dorfbevölkerung durch Hope Foundation Cameroon, kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Wir danken unserem bisherigen Sponsor und Unterstützer Grün Berlin (für die Fläche) Weitere Sponsoren und Sponsoring-Interessenten sind stets willkommen! Sprechen Sie uns einfach an.

Anmeldung ONLINE: http://tinyurl.com/cs6eg5c

Kontakt: info@hope-found.org
+49 30 290071923/ +49 15787616646

Mehr Neuigkeiten

16. November 2021
Mehr Elektrizität zu welchem Preis? Ein Fallbeispiel aus Brasilien.

spacer

12. Oktober 2021
Bridging Cultures: 3 trainers, 3 countries; all about the SDGs

spacer

24. Februar 2021
Virtueller Malarathon – Benefiz-Lauf gegen Malaria in Kamerun

spacer

24. Februar 2021
Living with the tiger

spacer

16. Dezember 2020
Hoffnung in Zeiten von Corona

spacer

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 |